Donnerstag, Juli 19, 2018

Eines Abends

Anton Geiger 1972/73


1. Eines Abends in der Dämmerstunde
sah ich zwei Segelflieger steh´n.
Und sie sangen so schön,
das ein Madel blieb steh´n.

Flieger, du alleine,
du alleine sollst meine Freude sein.

 

2. Und sie nahm ihn mit in ihr Kämmerlein,
worin kein einzig´ Fenster war.
Und was darin geschah,
das ward niemand gewahr.

Flieger, du alleine,
du allein sollst meine Freude sein.

3. Und nach einem dreiviertel Jahre,
da war ein kleiner Flieger da.
Und was damals geschah,
das war jedem jetzt erst klar.

Flieger, du alleine,
du allein sollst meine Freude sein.